GFF-Vorstand wiedergewählt

In der 15. GFF-Mitgliederversammlung am 9. Mai 2022 wählten die Freunde und Förderer HfMDK den bisherigen Vorstand einstimmig für eine weitere dreijährige Amtszeit. Die Kulturwissenschaftlerin und Leiterin des Studiengangs Curatorial Studies an der Goethe Universität, Dr. Stefanie Heraeus-Jussen bleibt Vorsitzende des Vereins. Stellvertretende Vorsitzende ist Dr. Daniela Favoccia, Partnerin im Frankfurter Büro der Kanzlei Hengeler Mueller. Beisitzerin ist Dr. Kristina Hasenpflug, Geschäftsführerin der Deutsche Bank Stiftung. HfMDK-Präsident Prof. Elmar Fulda gehört qua Amt dem Vorstand an.

Die Vorstandsmitglieder möchten die erfolgreiche Arbeit der GFF fortsetzen, dem Verein weiterhin wichtige Impulse geben und die Strahlkraft der HfMDK in die Stadtgesellschaft erhöhen.

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der HfMDK (GFF) ist eine tragende Säule der privaten Finanzierung der Hochschule und ermöglicht zahlreiche Projekte und Stipendienprogramm der HfMDK. Mit exklusiven Veranstaltungsformaten und Blicken hinter die Kulissen der künstlerische Ausbildung bietet die GFF ihren Mitgliedern ein abwechslungsreiches Programm.

Bild: v.l.n.r. Dr. Kristina Hasenpflug, Dr. Stefanie Heraeus-Jussen, Dr. Daniela Favoccia

 

Foto © Maximilian Walter